GNSS/RINEX

Optional ist die Berechnung von Basislinien aus RINEX Dateien. GEOTEC hat das Programm WA2 von WaSoft Lambert Wanninger lizensiert. Es können

  • alle möglichen Basislinien
  • alle Basislinien zwischen Referenzstationen und Rover
  • oder ein minimal aufspannender Baum

berechnet werden.

Als Kriterium für die Auswahl der Basislinien bei Bestimmung der minimalen Anzahl von Basislinien (minimal aufspannender Baum) können die Länge der Basislinien oder die gemeinsame Beobachtungsdauer herangezogen werden.

Die berechneten Basislinien werden in ein GNSS-Feldbuch von PANDA eingetragen und können anschließend reduziert und in Ausgleichungen verwendet werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.