Referenzen

Die Bandbreite der PANDA-Nutzer ist groß. PANDA gibt es neben der deutschen auch in einer englischen Version, so dass PANDA weltweit eingesetzt werden kann. Zu unseren Kunden gehören

  • Elektronen-Beschleuniger in Deutschland, Schweden und Japan
  • zur Zeit 34 Hochschulen, national und international (u. a. Australien, Costa Rica, Republik Korea)
  • Ingenieurbüros (z. B. ÖbVI, Vermessungsbüros und Planungsbüros)
  • Kataster- und Stadtvermessungsämter
  • Landesvermessungsämter in Deutschland, Österreich und Frankreich
  • Talsperren-Betreiber in Deutschland und Luxemburg
  • Unternehmen der Bauwirtschaft und Energieversorgung
  • die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes mit 31 Installationen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.